Teil 4

 

Donnerstag, 15.07.2021: Es war wieder soweit, der 5er GTI musste zur Hauptuntersuchung.

Allerdings hätte er diese mit den abgefahrenen Reifen vorne nicht bestanden, so stand also deren Ersatz ebenfalls auf der Tagesordnung...!

Zudem hatten es die vorderen Wischer hinter sich, also wurde auch hier neuer Ersatz von VW montiert.

Die AU und die Hauptuntersuchung bestand der 5er ohne Beanstandungen.

Überhaupt: er macht auch von unten noch einen richtig guten Eindruck, keine Korrosionsansätze außer an dem Halter für das Kabel des Ölstandsensors... Nun, der GTI hat auch erst 138.500 km gelaufen, zudem noch nie Streusalz oder Winterbetrieb erlebt, da ist dies nicht weiter verwunderlich... Es soll auch erstmal so bleiben! ;)

 

Bei den Reifen habe ich mich wie immer für Pirelli PZero in der Dimension 235/40 ZR18 95Y entschieden... ein Reifen, der ein gutes Fahrverhalten hat, ebenso nicht übermäßig durch Geräusche auffällt und zudem recht verschleißarm ist.

Fortsetzung folgt...! ;)