Ich möchte hier an dieser Stelle auch ganz kurz was zu meiner Person und meinen Beweggründen loswerden.

 

Ich heiße Thorsten, geboren 1975 und komme gebürtig aus dem  "Land der tausend Berge", sprich dem Sauerland.

Dort habe ich auch eine lange Zeit meines bisherigen Lebens verbracht, erst nach meiner Fortbildung zum KFZ-Techniker-Meister und Betriebswirt des Handwerks bin ich dann 2002 für drei Jahre nach Hürth gezogen, der Arbeit wegen...

Nach diesen drei Jahren habe ich meine Zelte im Rheinland wieder abgebrochen und habe sowohl die Arbeitsstelle, wie auch den Wohnort gewechselt.

Mich hat es dann 2005 ins Ruhrgebiet verschlagen, besser gesagt, nach Dortmund...

Naja, was soll ich sagen?!? Ich bin immer noch hier... ;-)

Nee, im Ernst, den "Pott" mag vielleicht nicht jeder, aber mir persönlich gefällt´s hier gut und ich werde noch ein Weilchen bleiben...  

(Wenn ich darf! ;-)

 

Update Juni 2018: dem "Pott" habe ich den Rücken gekehrt, aber das war nicht leicht, denn ich mag das Ruhrgebiet!

Ich war sehr gerne dort, kehre jetzt aber zu meinen Wurzeln zurück, sprich: mich verschlägt es zurück ins Sauerland, diesmal sogar in das HOCHsauerland... um es genau zu sagen: in die unmittelbare Nähe des wohl weltweit bekannten Wintersportorts Winterberg! :)

Knapp 30 Km von dort entfernt, werde ich wieder in einer Niederlassung meines ehemaligen Ausbildungsbetriebes arbeiten.

 

Update Dezember 2020: Ich habe meinen Job als Standortleiter / Betriebsleiter bei meinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb an den Nagel gehängt, die Differenzen zwischen der Geschäftsführung und mir, sowie unserem Werkstattleiter sind zu groß und das Leben zu kurz, um sich stetig zu ärgern. ;)

So werde ich vermutlich auch in Kürze dem Hochsauerland wieder den Rücken kehren, denn wenn ich ehrlich bin, ist es zwar landschaftlich sehr schön, aber auch ein bisschen langweilig...

Mich zieht es tatsächlich wieder zurück in den "Pott"!

Ganz konkret: wieder nach Dortmund!

Allerdings muss das berufliche Umfeld auch dazu passen...

Mein derzeitiger Wunsch ist es, selbstbestimmt zu arbeiten, niemanden zu haben, der mir reinredet...

Aus diesem Grunde befasse ich mich seit ein paar Wochen mit dem Thema Selbstständigkeit. Allerdings will dieser Schritt SEHR GUT überlegt sein, denn wenn das schief geht, steht man mit mehreren hunderttausend Euronen in der Kreide...

Und das will ich natürlich tunlichst vermeiden! ;)

Sodann, kommt Zeit, kommt Rat!

 

Diese Website habe ich erstellt, weil mich Autos schon seit frühester Kindheit faszinieren und ich halt ne Menge "Benzin im Blut" habe und ausserdem Menschen den Spaß an diesem schönen Hobby vermitteln möchte!

Von allen Automobilen hat es mir der Käfer aber ganz besonders angetan, ich mag seine bodenständige und unverwüstliche Technik,

seine harmonische Formensprache und vor allem seine herausragende Qualität! 

 

Und, last but not least:

Wird mich diese Seite hoffentlich dazu "zwingen", an meinen Krabblern weiter zu machen... ;-))

 

Zudem habe ich hier auch die Möglichkeit, den Menschen, die mir bei all den Aktivitäten zur Seite gestanden haben, oder immer noch stehen, mich unterstützen, mir in den Hintern treten (ja, das ist manchmal wirklich nötig!), oder einfach nur mein stundenlanges Sinnieren über alte VW´s im Besonderen und Automobile im Allgemeinen mit stoischer Gelassenheit ertragen, mal ein herzliches "DANKE" zu sagen!!!

 

So, ich denke, das soll jetzt auch reichen, ich wünsche Euch nun viel Spaß beim schmöckern auf dieser meiner Website!

 

                                                        Hang loose!!!