Nordstern-Klassik 2016 in Gelsenkirchen

Sonntag, 05.06.2016: Heute war ich zusammen mit Hendrik bei bestem Wetter und Temperaturen um die 30 Grad in Gelsenkirchen auf der "Nordstern-Klassik".

Schade war, dass ich meinen 16V nicht dabei hatte, denn den hatte ich gestern in der Werkstatt stehen lassen, da ich das Samstags-Wetter nicht einschätzen konnte und die Murmel auch nicht ganz sauber war, zudem der Lack auch unbedingt eine Kur braucht, mit der ich Samstag schon mal angefangen habe, die ich aber nicht ganz fertigstellen konnte, da ich auch regulär arbeiten mußte. So bin ich halt mit dem 5er hingefahren, Klimaanlage bei 30 Grad ist auch nicht verkehrt...! ;)

 

Diese Treffen besuche ich immer ganz gerne, weil das Gelände ganz schön ist und die Fahrzeuge auf dem Treffen immer recht vielschichtig sind, von "Bäh" bis "Hui"! ;)


Heute hat es mir mal wieder ein Bentley S2 angetan, dessen schiere Größe mich echt beeindruckt und der in meinen Augen von der Form her einfach der schönste aristokratische Wagen ist...! :)

MTB-Wochenend-Urlaub? In diesem Fahrzeug findet alles Platz...! ;))

Zudem war ein Golf 2 "Limited"-Replika vor Ort, echt gut gemacht! Allerdings kein Syncro! ;)

 

Fazit: ein schöner Zeitvertreib, allerdings kennt man mittlerweile ca. 70 % der Fahrzeuge von früheren Treffen, von daher ist es nicht mehr ganz so aufregend, wie es 2013 mal war...!

 

Hier jetzt die Fotos:

 

 

 

 

 

 

Alle Teile eines Käfers...

...so in etwa sieht das Puzzle aus, was ich demnächst wieder zusammensetze... ;)