Youngtimer-Show 2017 in Herten

Samstag und Sonntag, 02. - 03.09.2017: Dieses Wochenende war ich mit meinem 16V in Herten auf dem "Zeche - Ewald" - Gelände zur "Youngtimer - Show". Wie die Jahre zuvor halt auch, mal mit dem 2er, mal ohne..., dieses Jahr aber zum Glück mit!!! :)

 

Das Wetter war an beiden Tagen ok, Samstag gab´s allerdings ein paar graue Wolken über dem Gelände, es blieb aber trocken!

Zudem war der Samstag nicht so gut besucht, es waren vom Gefühl her ca. 200 Fahrzeuge da, Sonntag dagegen gefühlt das dreifache!

Ich warte mal auf die offiziellen Zahlen und bin gespannt, ob ich mit meiner Einschätzung richtig liege...

Trotzdem hat es auch am Samstag Spaß gemacht (und sich für mich gelohnt, siehe Teil 24 von meinem Golf 2 GTI 16V Bericht ;), denn man kam ehr mit den Leuten ins Gespräch und ausserdem waren auch am Samstag schon viele meiner Bekannten / Freunde aus der Scene da. :)

 

Alles in allem war es ein gelungenes Treffen und die Fahrzeuge waren wieder mal bunt gemischt, wobei natürlich auch auf diesem Treffen die typischen Vertreter der Scene alá VW Golf, BMW E 30, Opel Kadett usw gehäuft auftraten und Exoten halt leider recht selten anzutreffen sind, naja, wären ja auch sonst keine "Exoten"! ;)

Ausserdem ist der Anteil wirklich originaler Fahrzeuge sehr gering, die meisten Fahrzeuge sind doch optisch und teilweise auch technisch mehr oder weniger stark verändert. Das muß zwar kein Nachteil sein, kann aber, wie an so manchem Wagen gesehen... ;)

 

Fazit: Gut wie jedes Jahr bisher! Es wäre allerdings schön, wenn der Samstag zukünftig entweder besser besucht wäre, oder man bei anhaltend geringer Besucherzahl wieder auf ein 1 - Tages - Treffen zurück geht.

 

Die Fotos:

 

 

 

 

 

 

Alle Teile eines Käfers...

...so in etwa sieht das Puzzle aus, was ich demnächst wieder zusammensetze... ;)